Über den Verein

Christine

Als die Landjugend Krappfeld 1953 von Idealisten, wie zB Prasser Peter, gegründet wurde, ahnte noch niemand, welche Bedeutung ihr einmal zukommen wird.
Anfangs hat sich die LJ-Gruppe mehr der fachlichen bzw. kulturellen Arbeit verschrieben. Es wurde gesungen, Theater gespielt und das erworbenes Können bei einem "Bunten Abend" unter Beweis gestellt.
1962 wurde zum ersten Mal volksgetanzt. Mittlerweile stellt das Tanzen den Mittelpunkt unserer Tätigkeit dar.
In den ersten Jahren wurden die Landjugend-Proben in Kappel/Krappfeld und später in Passering abgehalten.
Seit 1965 trifft man sich regelmäßig in der Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen. Bei diesen wöchentlichen Proben werden neue Tänze erlernt und andere wiederum perfektioniert.

Die Landjugend Krappfeld organisiert jedes Jahr einige Veranstaltungen, wie zB den traditionellen Krappfelder Bauernball, ein Frühlingsfest und heuer auch ein Pflügerfest. Zu Weihnachten gibt es eine Weihnachtsfeier mit den Eltern, die von uns immer hervorragend bekocht werden.

Bei der Altenaktion bastelt die Landjugend kleine Geschenke für die älteren Leute der Gemeinde. Auch bei Erntedank, Fronleichnam, Erstkommunion, Maifest oder Firmung ist die Krappfelder Landjugend ein fixer Bestandteil des Geschehens.

Natürlich kommt auch der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz. So trifft man sich jedes Wochenende um gemeinsam eines der vielen Feste in der Umgebung zu besuchen.

Daten

Gründungsjahr:
1953
Weibliche Mitglieder:
35
Männliche Mitglieder:
35

Leiter/Leiterin

Christine Kernmayer
Stammersdorf 6
9321 Passering

Telefon:06644663071
E-Mail:Tine3@gmx.at

Weitere Kontakte

Ingrid Pusar
Silbereggerberg 5
9321 Silberegg

Telefon:06643626567
E-Mail:ingrid.pusar@gmail.com

Impressionen