Über den Verein

Gesangverein Passering

Ziel dieses Vereins war und ist es durch die Kraft des Liedes die Menschen einander näher zu bringen. Durch die Pflege des alten und neuen Kärntnerliedes will der Verein den Mitmenschen und sich Freude bereiten.
Neben den gesanglichen Aktivitäten im Dorf (Muttertagsfeier, „So klingt‘s im Krappfeld“ usw.) ist aus der jüngsten Vereinsgeschichte besonders das Zustandekommen einer Partnerschaft mit dem Verein Österreicher in Berlin hervorzuheben.

Für die Zukunft wünscht sich der Verein, daß vermehrt junge Menschen für den gemeinsamen Gesang gewonnen werden können, damit das Lied im Krappfeld zum Wohle unserer Heimat erklingen kann, wie es nach unserem Motto heißt:

Im Süden Krappfelds klinge frei,
du Kärntner Lied, voll Lieb und Treu!

Daten

Gründungsjahr:
1970

Leiter/Leiterin

Erich Rattenberger