Über den Verein

Mitglieder:
Roman Andrejcic (Trompete, Flügelhorn, Diatonische Harmonika)
Clemens Unschounig (Trompete, Flügelhorn)
Florian Hinteregger (Diatonische Harmonika)
Joachim Schuster (Posaune, Basstrompete)
Franz Andrejcic (Tuba, Kontrabass)

Der Kärntner Klang besteht aus fünf leidenschaftlichen Musikern, die sich zusammengefunden haben, um die >Volkstanzgruppe Edelweiss< auf nationalen und internationalen Bühnen musikalisch zu unterstützen. Doch nicht nur Volkstänze zählen zum Repertoire sondern auch Böhmisch- Mährische Stücke werden zum Besten gegeben.
Unser großes Glück ist es, in der Besetzung und beid er Auswahl der Instrumente variabel zu sein, um so alte wie auch neue Musizierweisen wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen zu können.
Als Botschafter der authentischen Volksmusik ist es uns ein großes Anliegen, den „Kärntner Klang“ Menschen im In- und Ausland näher zu bringen und in Ihnen die Freude an der Musik und am Musizieren zu wecken.
Sobald es in den Beinen juckt, haben wir unsere Mission erfüllt…



Impressionen