Über den Verein

" Zu ana Gaude ghert a Gsong", war man sich anlässlich
eines Sauschädlgerichtes beim vlg. Mesner in der Sommerau einig. Tatsächlich standen ein paar stramme Burschen zusammen und stimmten ein Lied an. Muss wohl was dran gewesen sein an der Singerei, denn die
Zusammenkünfte der Sänger wiederholten sich und wurden bald zu richtigen Gesangsproben. Als "Sängerrunde Sommerau" sangen sie von nun an quer
durch die Männerchorliteratur, einschließlich Messen, Volks- und Kärntnerlieder. Nicht nur im Ort und im Bezirk wurde sie bekannt, auch in der Steiermark, in Nieder
österreich , sogar in Moulhouse im fernen Frankreich. Ihre
Lieder erklingen bei Geburtstagen, Hochzeiten, Begräbnissen ebenso wie bei Gausingen oder Adventfeiern. Ein gesellschaftliches Ereignis für die Sänger aus der Sommerau war wohl die gemeinsame Besteigung des Großglockners.

Daten

Gründungsjahr:
1992
Weibliche Mitglieder:
0
Männliche Mitglieder:
9

Leiter/Leiterin

Josef Steinkellner, Chorleiter
Sommerau 25
9463 Reichenfels

Telefon:04359-2045, oder 0664-3337608
E-Mail:jo.steinkellner@aon.at

Impressionen