Über den Verein

Dieter

OSTERSINGEN:
Seit Jahrzehnten findet das beliebte Ostersingen immer am OSTERSONNTAG um 8 Uhr früh am Fuße des Spitalberges in Annabichl statt. Die Chronik erwähnt diesen äußerst beliebten alljährlich von über 1000 Zuhörern besuchten OSTERBRAUCH schon im Jahr 1919. Jagdhornbläser, Böllerschießer und Marketenderinnen die dabei bunte Ostereier verschenken, bereichern diese österliche Veranstaltung.
SCHLOSSHOFSINGEN:
Herrliche Lieder in stimmungsvolles Ambiente verpackt sind bezeichnend für dieses seit dem Jahre 1983 permanent stattfindenden Singen unter dem Sternenhimmel im Hofe des Schlosses EHRENTAL. Diese Liederabende, die neben den traditionellen, alten Kärntnerliedern auch neuere Kompositionen beinhalten, erzeugen oft Stimmungsbilder die in den Herzen des Publikums, aber auch der Sänger, lange nachklingen.
WEIHNACHTSSINGEN:
Seit dem Jahr 1967 wird immer am letzten Samstag vor dem Weihnachtsfest, in der Annabichler Kirche das WEIHNACHTSSINGEN durchgeführt.
HEILIGER ABEND im UKH:
Seit dem Jahr 1980 werden am Heiligen Abend, die Stationen des UKH Klagenfurt besucht, auf welchen Weihnachtslieder gesungen und Weihnachtsgedichte vorgetragen werden.
SÄNGEREHRENMAL:
Nicht unerwähnt sei die schlichte Feier zu Allerheiligen am Zentralfriedhof in KLAGENFURT. Dort steht seit dem Jahr 1952 ein Denkmal, wo die verstorbenen Sänger im Stein gemeiselt, verewigt werden.

Daten

Gründungsjahr:
1902
Weibliche Mitglieder:
0
Männliche Mitglieder:
32

Leiter/Leiterin

Dieter Habernig
Leopold Polanz Strasse 27/5
9300 St.Veit/Glan

Weitere Kontakte

MMMag. Dr. Marcel M. Dorfer, Webmaster

E-Mail:marcel.dorfer@uni-klu.ac.at

Impressionen