Über den Verein

Gut neun Jahre lang gab es in der Gemeinde Magdalensberg keine Landjugend. Denn bevor die damalige Gruppe Timenitz ihren 50. Geburtstag feiern konnte, hat sie sich aufgelöst. "Das war schade, schließlich haben wir immer viel Spaß gehabt", erinnert sich das damalige Gründungsmitglied Christine Klimbacher mit ein wenig Wehmut. Umso mehr freut es sie, dass einige junge Menschen aus der Gemeinde das Brauchtum wieder aufleben lassen und am 3. November ins Gasthaus Jordan zum Gründungsfest der neuen Landjugend Magdalensberg laden.

Daten

Gründungsjahr:
2012

Impressionen