Über den Verein

Klaus

2018 wird ein besonderes Jahr für den Kärntner Madrigalchor Klagenfurt. Wir feiern unser 70-jähriges Bestehen und wir führen zwei große Chorwerke auf: die Matthäus-Passion von J. S. Bach und Annelies von James Whitbourn (basierend auf den Tagebüchern von Anne Frank).

Dazu brauchen wir dich! Du singst gerne, bist Bass oder Tenor und hast Chorerfahrung? Du möchtest gefordert werden und trotzdem mit Spaß dabei sein? Perfekt! Melde dich bei uns.

Menschen machen Musik
Musik macht Menschen

Singen im Madrigalchor - das heißt: ein Hobby mit höchsten künstlerischen Ansprüchen verbinden. Das bedeutet: nicht vom Singen, aber in vielerlei Hinsicht für das Singen leben.

Die Sängerinnen und Sänger des MC machen oft Unwahrscheinliches möglich: ein "Amateurchor" zu sein und doch auf professionellem Niveau zu musizieren. Renommierte Solisten und Musiker arbeiten regelmäßig mit dem Chor zusammen.

Der künstlerische Erfolg des Kärntner Madrigalchores Klagenfurt wäre nicht denkbar ohne die hervorragende Arbeit seines Chorleiters Klaus Kuchling, dem es gelingt aus dem Idealismus von "Amateuren" professionelle Leistung herauszuholen. Es hat wohl auch damit zu tun, dass nicht Stimmen, sondern Menschen die Musik machen.

Daten

Gründungsjahr:
1948
Weibliche Mitglieder:
33
Männliche Mitglieder:
16

Leiter/Leiterin

Klaus Kuchling

Telefon:+43(0)676 877 26 441
E-Mail:klaus.kuchling(at)aon.at

Impressionen