Über den Verein

Norbert

Im Jahr 1997 nahm der MGV Petzen-Loibach seine 2. CD auf. Während der Probenzeit kam die Idee auch in Quintettbesetzung zwei Titel auf die CD zu singen.
Es war die Geburtsstunde des Quintett Petzen - damals unter der Bezeichnung "Burschenquintett des MGV Petzen-Loibach".

Das Quintett entwickelte sich rasch zu einem nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil der Konzerte des MGV Petzen-Loibach. 2001 wurde die erste CD mit dem Titel "Endlich" aufgenommen.

In der Kärntner Chorszene genießt das Quintett Petzen einen ausgezeichneten Ruf und ist ein gerne gesehener Gast bei Konzerten in Kärntner aber auch über die Kärntner Grenzen hinaus.
Im Herbst 2005 wurde die 2. CD mit dem Titel "Sam ma gangan" im Grenzlandheim Bleiburg präsentiert.

Im Dezember 2005 wurde das Quintett Petzen mit dem "Förderpreis für Volkskultur" des Landes Kärnten ausgezeichnet.

Daten

Gründungsjahr:
1997
Weibliche Mitglieder:
5

Leiter/Leiterin

Norbert Haimburger

Telefon:0676/4959457
E-Mail:nhaimburger@aon.at

Weitere Kontakte

Klaus Fantoni

Telefon:0664/5036359
E-Mail:info@fantoni.cc

Impressionen