Über den Verein

Franz



Beginn der Mundharmonika-Bewegung in Kärnten im April 2000 mit Franz Halper.

Oktober 2014 - Trennung vom "MundHarmonika Ensemble Wörthersee"

Im Laufe des Lebens muss man des öfteren eine schwere Trennung in Kauf nehmen. Als Urheber des Namens "MundHarmonika Ensemble Wörthersee" hat Franz Halper (Melodie: Diatonische und Chromatische Mundharmonika) mit seiner Frau Angelika Halper (Begleitung: Bass/Akkord/Vineta, Bass/Akkord 24er und Akkord) die Gruppe schweren Herzens verlassen und einen neuen Weg eingeschlagen. Unter dem Namen: "Mundharmonika-Duo-Klagenfurt" wird weiter musiziert. Franz und Angelika wollen vor allem älteren Menschen mit ihrer Musik Freude schenken und so manche Augen zum Strahlen bringen.

Freude am Mundharmonikaspielen
Das Ziel für Franz Halper ist, möglichst viele Menschen mit Musik zu erfreuen und so manchen zum Musizieren auf der Mundharmonika anzuregen.
Auftritte in ganz Europa
Unsere Auftritte bei Mundharmonika-Festivals, Wettbewerben und diversen Feierlichkeiten führten uns durch ganz Europa. Darunter waren Reisen nach Rzeszow (Polen), Mokronog (Slowenien), Zürich (Schweiz), Beilngries (Deutschland), Begunje (Slowenien), Pärnu (Estland) und natürlich auch Österreich.
Email: halper.f@aon.at,
www.mundharmonika-duo-klagenfurt.at

Daten

Gründungsjahr:
2014
Weibliche Mitglieder:
1
Männliche Mitglieder:
1

Leiter/Leiterin

Franz Halper
Weidenweg 31
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon:0664 73397182
E-Mail:halper.f@aon.at

Impressionen