Über den Verein

Werner

Gegründet wurde die Volksmusik im März 1980, durch viele Auftritte in Kärnten, den benachbarten Bundesländern, aber auch in Bayern und in Italien ist sie bekannt geworden. Die Volksmusik Pörtschach ist ein eingetragener Verein und Mitglied beim Kärntner Bildungswerk.

Die Pflege der echten Volksmusik lag der Gruppe von Beginn an am Herzen. Die hat sie bei zahlreichen Heimatabenden, Adventfeiern, Konzerten und sonstigen Veranstaltungen unter Beweis gestellt. Schallplattenaufnahmen und Aufnahmen auf Kassetten, CDs, sowie Rundfunkaufnahmen und Video Kassetten kennzeichnen den Weg der Volksmusik.

Besonders die alten Musikstücke, geschrieben von Dr. Günther Antesberger haben es der Gruppe angetan. Die Vielfalt der Instrumente wie Zither, Hackbrett, Harfe, Gitarre, Klarinette, Akkordeon, Posaune und Kontrabass, geben dieser Volksmusik einen besonderen Klang. Viele Musiker haben uns in diesen Jahren begleitet und es war mit allen eine Freude, zu musizieren.






Daten

Gründungsjahr:
1980
Männliche Mitglieder:
4

Leiter/Leiterin

Werner Hörmann

Weitere Kontakte

Ing. Peter Napetschnig

E-Mail:peter.napetschnig@aon.at

Impressionen