Über den Verein

Werner

Die Musikkapelle wurde 1953 als Stadtkapelle Straßburg gegründet und 1963 gemeinsam mit dem Schützenzug und der Trachtengruppe ( Bänderhutfrauen ) zum Bürgerkorps Straßburg zusammengeschlossen. Gründungsobmann und auch viele Jahre dem Verein als Obmann vorstehend war Herbert ILLITSCH. Der Musik als Kapellmeister stand Karl TREMSCHNIG vor, den Schützenzug kommandierte Hans EBERDORFER. Obfrau der Trachtengruppe wurde Fredigundis GORTON.
Zurzeit steht Herr Ing. Siegfried BRUNNER dem Verein als Obmann vor, Kapellmeister ist seit dem Jahre 2000, nach langem Wirken des jetzigen Ehrenkapellmeisters Albin BRANDHUBER, Werner SIMON und die Schützen kommandiert das Gründungsmitglied Hauptmann Franz BINDER. Die Agenden der Trachtenfrauen leitet Frau Marlies STERCHI.
Das Bürgerkorps Straßburg ist aus dem kulturellen Leben der Bischofstadt nicht mehr wegzudenken.
Abgesehen von vereinseigenen Veranstaltungen wirkt es auch immer wieder bei Veranstaltungen anderer Vereine und bei kirchlichen Feierlichkeiten mit. Bei vielen Trachtenumzügen und Festlichkeiten, im ganzen Land und auch in anderen Bundesländern und mehrmals auch bereits im Ausland, wirkte es erfolgreich mit.
Der ehemalige Turnsaal der Klosterschule dient der Bürgerkorpsmusik derzeit als Probenraum.

Daten

Gründungsjahr:
1953
Weibliche Mitglieder:
13
Männliche Mitglieder:
17

Leiter/Leiterin

Werner SIMON
St. Georgen 17/E
9341 Straßburg

Telefon:+436645520959
E-Mail:kapellmeister@buergerkorps.at

Impressionen