Über den Verein

Der Musikverein Trachtenkapelle Molzbichl wurde 1955 gegründet; 1959 wurde das Gründungsfest ausgerichtet. Darum feiert die Trachtenkapelle Molzbichl 2009 „50 Jahre“ und wird zu diesem Anlass das Bezirksmusikerfest veranstalten.

Waren es zu Beginn 20 Musiker, so umfasst das Orchester des Vereins heute 70 aktive MusikerInnen. Dazu kommen noch rund 100 in Ausbildung stehende JungmusikerInnen. Zu den Hauptzielen des Vereins zählt die Pflege der Blasmusik in allen Stilrichtungen, Gattungen und Besetzungen auf möglichst hohem Nivau. So konnten sich der Musikverein Trachtenkapelle Molzbichl und seine verschiedenen Formationen schon zahlreiche Auszeichnungen erspielen.

In der Trachtenkapelle Molzbichl wird Jugendarbeit seit jeher groß geschrieben. Kapellmeister Mag. Hans Brunner, der bereits seit mehr als 20 Jahren diesen Verein musikalisch leitet und darüber hinaus die Funktion des Bundesjugendreferenten des Österreichischen Blasmusikverbandes inne hat, baute die Jugendarbeit mit Beginn seiner Kapellmeistertätigkeit kontinuierlich aus. Heute bestehen neben dem großen Orchester noch ein Jugendblasorchester sowie die "Bläserschlümpfe", bei denen die Kleinsten bereits nach dem ersten Lernjahr am Instrument Orchesterluft schnuppern können.

Darüber hinaus leistet der Verein einen wichtigen Beitrag zur Pflege der Dorfgemeinschaft in Molzbichl sowie zur Kulturarbeit in der Stadtgemeinde Spittal an der Drau und arbeitet dabei mit anderen Vereinen zusammen.

Daten

Gründungsjahr:
1955

Leiter/Leiterin

Mag. Hans Brunner
10.Oktoberstr-36
9800 Spittal/Drau

Telefon: 0676/7577142
E-Mail:hans-brunner@aon.at

Impressionen