Über den Verein

Aktuelle Produktion

Im Weißen Rössl

Wer kennt sie nicht die bekannten Melodien rund um das „Weiße Rössl“ von Ralph Benatzky? Wer möchte nicht, wenn auch nur musikalisch nach St. Wolfgang reisen und miterleben bis sie sich endlich finden: der rüstige Leopold und die resche Wirtin, der schöne Sigismund und sein hölzendes Klärchen, der fesche Siedler und das brave Töchterchen Ottilie.

In diese Handlung eingebunden sind viele bekannte Melodien. Diese reichen von „Es muss was Wunderbares sein von Dir geliebt zu werden“, „Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist“ oder „Die ganze Welt ist Himmelblau“.

Treten Sie ein ins weiße Rössl, denn hier steht ja bekanntlich das Glück vor der Tür und ruft dir zu: „Guten Morgen, tritt ein und vergiss deine Sorgen" und schließen Sie sich den Worten des guten alten Kaisers an: „Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut“.

Daten

Gründungsjahr:
1948

Weitere Kontakte

Robert Rainer
Ob Stv.

E-Mail:rainerrob@yahoo.de

Impressionen