Über den Verein

Christine Klimbacher ist die Initiatorin der Theatergruppe Geiersdorf. Auf ihr Wirken hin fanden sich 1984 einige Interessierte zusammen und gründeten die Theatergruppe Geiersdorf, die sich schnell einen Namen in der Umgebung von Klagenfurt machte.
Sie war Obfrau der Gruppe bis 1995 und ist seitdem Ehrenobfrau der Theatergruppe.

Vor 22 Jahren !

Ein kleiner, idylischer Ort in der Nähe von Klagenfurt. Nicht besonderes sollte man meinen. Doch die Menschen, die dort leben, voller Energie und Tatendrang.

Mitten unter Ihnen eine Frau. Gleichzeitig Gastwirtin des Ortes. Christine Klimbacher.
Die Welt ist eine Bühne. Theater - Emotionen, Gefühle, Freude, aber auch Ängste. Diesen freien lauf zu lassen - nahe zu bringen, war die ein Anliegen.
Mit Energie hat sie es damals geschafft, ein Ensemble auf die Füsse zu stellen.
In einem Zelt fing alles an, viele in dem kleinen Ort und in der Umgebung wurden mitgerissen.

Viel Zeit und Geduld. Viel Spass und Freude. Es ist immer wieder gelungen, das Publikum zu unterhalten und zu erfreuen. Für ein paar Stunden den Alltag vergessen lassen.

Vieles hat die Zeit verändert. Aus einem Zelt wurde der Autobahntunnel und dann eine Naturarena. Doch die Begeisterung ist geblieben.

Die Masse könnt ihr nur durch Masse zwingen.
Ein Jeder sucht sich endlich selber etwas aus.
Wer vieles bringt, wird manchen etwas bringen
und jeder geht zufrieden aus dem Haus.
Faust - Vorspiel auf das Theater

Daten

Gründungsjahr:
1984

Leiter/Leiterin

Reinhold Moser
Geiersdorf 3
9064 Magdalensberg

Telefon:+43 6767006223
E-Mail:theater.geiersdorf@aon.at

Impressionen