Über den Verein

Stefan

Bürgermusik Millstatt – Mit Engagement und Einsatz zu großen Erfolgen
Die Bürgermusik Millstatt entwickelte sich seit der Gründung im Jahr 1932 als „Burschenmusik Millstatt“ von einer 18-Mann-Formation zum sinfonischen Blasorchester. Ausverkaufte Konzertsäle und ausgezeichnete Erfolge bei Wertungsspielen sind das Ergebnis des jahrelangen und unermüdlichen Einsatzes für die Blasmusik.

Durch das großartige Engagement des damaligen Kapellmeisters Oskar Erich Göckler sowie des Obmannes Josef Pleikner erfolgte in den 60ern einen großer Aufschwung. 1971 übernahm Oswald Hofer den Taktstock, den er die nächsten 27 Jahre schwingen sollte. 1980 wurde der damals bestehende Name „Ortsmusikkapelle Millstatt“ in „Bürgermusik Millstatt“ umbenannt.



Daten

Gründungsjahr:
1932

Leiter/Leiterin

Stefan Hofer

Telefon: +43 650 9306190
E-Mail:hofer.trompete@aon.at

Impressionen