Über den Verein

Schwerpunkte

Neben dem großen Orchester kommen für die verschiedensten Auftritte auch kleinere Ensembles wie die Bauernpartie, das Blechbläserquartett, das Klarinettentrio, die Mittelpunktmusi wie auch verschiedene Trios und Duette zum Einsatz.

Zur Kameradschaftspflege wird neben einem Ausflug meist ein Wandertag und Eisschießen, ein Schi- u. Rodeltag sowie ein Kleinfeldfußballturnier organisiert.

Neben den Konzerten und Ausrückungen im laufenden Jahr findet als Krönung und Jahresabschluss das jährliche Weihnachtskonzert im Kultursaal statt.

Die Trachtenkapelle Arriach erachtete es auch immer als ihre Pflicht bei den Bezirks- und Landesmusikfesten mitzuwirken und nimmt seit 1976 auch regelmäßig an Wertungsspielen teil, wobei der größte Erfolg 1998 mit einer Auszeichnung in der Oberstufe errungen werden konnte.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Jungmusikerausbildung, die sowohl in Eigenregie wie auch in bester Zusammenarbeit mit der Musikschule Gegendtal erfolgt.

Unsere Jugend wird ständig bei den angebotenen Sommerkursen weitergebildet.

Der Erwerb von Leistungsabzeichen einzelner Musikerinnen und Musiker gehört ebenfalls schon zum üblichen Jahresprogramm. Die theoretische Vorbereitung wird vom Kapellmeister gewissenhaft durchgeführt.

Weiters ist die Teilnahme beim Spiel in kleinen Gruppen und alle 2 Jahre beim Österreichischen Jugendmusikbewerb „Prima la musica“ hervorzuheben. Es wurden bereits ausgezeichnete Erfolge erzielt.

Daten

Gründungsjahr:
1959
Weibliche Mitglieder:
16
Männliche Mitglieder:
27

Leiter/Leiterin

Klaus Franz Tisch
Arriach 19
9543 Arriach

Telefon: 04247/30124
E-Mail:klaustisch@aon.at

Weitere Kontakte

Hubert Warmuth
Arriach 62
9543 Arriach

Telefon:0664/6306791
E-Mail:hubert.warmuth@aon.at

Impressionen