Über den Verein

Martin

Die Stadtkapelle St.Veit/Glan wurde im Jahre 1865 von den Gebrüdern Schwätz und Jiruschek gegründet.

Der Name "Eisenbahner Musikverein Stadtkapelle St.Veit an der Glan" wurde 1955 nach einigen vorangehenden Namensänderungen beschlossen.

Die Stadtkapelle entwickelte sich musikalisch sehr gut und konnte zahlreiche ausgezeichnete Platzierungen bei diversen Wertungsspielen verzeichnen.

Ein Highlight war z.B. 1981, als die Stadtkapelle als einziger Eisenbahner-Musikverein Österreichs am "7. Internationalen Volksmusikfestival" in Epinay sur Seine (Frankreich) teilnahm und den 1. Preis beim "Concours De Marche" für sich behauptete.

In den Jahren 1977-1980 wurde unter Mithilfe vieler Freiwilliger das neue Vereinsheim im Gleisdreieck St.Veit/Glan errichtet.

Daten

Gründungsjahr:
1865

Leiter/Leiterin

Martin Kanduth
Ehrenhausener Straße 37
9020 Klagenfurt am Wörthersee

E-Mail:info@stadtkapelle-sv.at

Impressionen