Über den Verein

Ingrid

Im Jahre 1951 gründete der damalige Volksschullehrer Sepp Ortner (- der Schöpfer unzähliger Kärntnerlieder) mit 15 jungen Burschen einen Männerchor in Pisweg. Dieser Chor stand dann noch unter der Leitung von Heinz Gärtner, Karl Posch, Karl Brunner und VD Max Vizthum. Mit den Abgängern der Landwirtschaftlichen Berufsschule Pisweg begann 1957 unter der Leitung von Ottilie Vizthum zusätzlich ein gemischter Chor seine Sangestätigkeit. Wegen der Einstellung der Landwirtschaftlichen Berufsschule 1963 und durch die starke Abwanderung aus dem Pisweger Gebiet gab es immer weniger Sängernachwuchs. Der Männerchor musste eingestellt werden.
Der gemischte Chor allerdings besteht bis zum heutigen Tage und wird seit 1997 von VOL Ingrid Sabitzer geleitet. Seit 2001 besteht auch der zur Sängerrunde Pisweg gehörige Kinderchor der Pisweger Spatzen.
Beim Liedgut steht das Kärntnerlied an der Spitze. Es werden aber auch Kunstlieder und Messen gesungen.
Weitere Informationen auf unserem Weblob:
http://meinekleine.kleinezeitung.at/sabitzeringrid

Daten

Gründungsjahr:
1951
Weibliche Mitglieder:
10
Männliche Mitglieder:
6

Leiter/Leiterin

Ingrid Sabitzer Vizthum
Pisweg 24
9342 Gurk

Telefon:0664-4962536
E-Mail:i.sabitzer@netcompany.at

Impressionen