Über den Verein

Anna

Unser Chor ist für sein vielfältiges Repertoire bekannt und spricht deshalb auch viele junge Zuhörer an. So werden gerne moderne Chorarrangements, Spirituals, aber auch
Volkslieder, Kärntner Lieder, Geistliche Chormusik und ältere Chormusik interpretiert.

Die Chormitglieder absolvieren alljährlich ein großes Programm.
Neben durchschnittlich 45 Proben findet zusätzlich oft ein Probenwochenende mit Stimmbildung statt.
Schwerpunkt bilden die alljährlichen Konzerte in Ettendorf und Wolfsberg. Besonders aktiv nimmt der Chor auch am Dorfgeschehen teil, und er wirkt häufig bei Messfeiern, Hochzeiten, Begräbnissen mit.



Die Chormitglieder widmen sich auch immer wieder schwieriger musikalischer Literatur und nehmen gerne an Chorprojekten teil.
Dies geschah auch im Jahre 2000 beim Chorprojekt „The cry of the poor - Misa Criolla" unter der Gesamtleitung von Siegi Hoffmann, oder bei „The creation - Schöpfung Gottes" wiederum Gesamtleitung Siegi Hoffmann.



Die Chorleitung obliegt seit 1992 mit kurzen Unterbrechungen Anna Kienzer, welche mit ihrer Stellvertreterin Ulrike Liebert immer wieder versucht neue, interessante Wege zu gehen.
So gab es im Jahr 2008 unter dem Titel „Im Stall drin du geboren bist"
eine gesangliche Darstellung der Weihnachtsgeschichte unterstützt vom Schulchor Ettendorf in einem richtigen Stall.
Im Jahr 2009 versuchte sich der Chor in der Mitgestaltung eines Keltenfestes, wo keltische Klänge ertönten und das Leben rund um die Kelten dargestellt wurde.


Daten

Gründungsjahr:
0

Leiter/Leiterin

Anna Kienzer
Michaelsdorf 59
9341 St. Stefan

Telefon: 0680/2005868
E-Mail:anna.kienzer@aon.at

Impressionen