Fabelwesen im Widerstand – gegen erodierende Weltverhältnisse Ronny Görner und Gotthard Muhr

Fabelwesen im Widerstand - gegen erodierende Weltverhältnisse Ronny Görner und Gotthard Muhr

Veranstaltungsort

Grünspan
Drautalstraße 5
9710 Feffernitz

Grünspan

Termin

    13. Mai bis 15. Juli 2018
13. Mai bis 15. Juli 2018
Grünspan


Zur Ausstellung

Die gegenwärtige Entwicklung der Kreation und Verbreitung von „Weltnachrichten“ in Form von kurzen Tweets inspiriert das Haus Grünspan dazu, hinter weitere Formen der vermeintlichen Kurzbotschaft zu blicken - den witzigen bis spitzen, ironischen bis sarkastischen, den liebevollen bis aggressiven Ton des Striches einer Zeichnung oder eines Gemäldes. Den Hang, Fabelwesen erzählen zu lassen, Mischwesen, die das menschliche, allzumenschliche zur Schau stellen.

Ronny Görner ist eine Poetin, die allein durch ihren Strich, mit dem sie baut, eine eigene Sprache erzeugt.

Gotthard Muhrs „...Thematik ist ernst. Sie spiegelt […] menschliche Konfliktsituation,Gewalt, Kreatürliches, Bedrohnisse und ähnliches..." Zitat Peter Baum, 1973 aus http://www.kopriva-kunst.com/MUHRG.php www.gruenspan.org