Über den Verband

Kärntner Volkstanz- und Trachtenverband

Der Kärntner Volkstanz- und Trachtenverband vertritt alle Kärntner Volkstanz- und Schuhplattlergruppen. Dem Verband angeschlossen sind der Landestrachtenverband Kärnten, der Bund der Heimat- und Trachtenvereine Kärnten und die Sektion Volkstanz der Kärntner Landsmannschaft.
Die kärntenweite Jugendarbeit wird in der Kärntner Trachtenjugend organisiert. In dieser ist auch das Forum für Kindertanz integriert.
Sowohl der Kärntner Volkstanz- und Trachtenverband als auch die Kärntner Trachtenjugend sind österreichweit in den Bundesgremien Bund der österreichischen Trachten und Heimatverbände und in der Österreichischen Trachtenjugend vertreten.

Im Kärntner Volkstanz- und Trachtenverband sind 43 Vereine mit als 2000 Mitgliedern organisiert. Davon sind mehr als 1.300 Mitglieder unter 30 Jahre alt.
Fixpunkte in der Verbandsarbeit sind das Kinder- und Jugendseminar, Tanzleiterausbildung, Volkstanz- und Schuhplatterseminare, Funktionärsweiterbildung, die Trachtenbörse und der Volkstanz- und Schuhplattlerwettbewerb im Rahmen der Kärntner Brauchtumsmesse sowie der Kärntner Kathreintanz.
Teilnahmen an bundesweiten Veranstaltungen und Kongressen sowie die aktive Mitarbeit im „Tanzenden Kärnten“ runden das Jahresprogramm ab.
International werden Kontakte zu den Organisation CIOFF (www.cioff.org) und IOV (www.iov.at) gepflegt. Ebenso Kontakte zu den Nachbarn in Friaul und Slowenien.