Über den Verein

Die Glanteufel St.Veit an der Glan haben sich im Jahr 2005 mit 15 Mitgliedern unter der Leitung von Arno Aichwalder gegründet. Mittlerweile steht der Verein unter der Obhut von Obmann Michael Marktl und seinem Stellvertreter Christian Bierbaumer. Sie fassen 31 Mitglieder wo von 12 Teufel und 1 Hexe aktiv sind. Ihre Masken beziehen sie vom Maskenschnitzer Patrick Schmuck, besser bekannt als Pazi, aus Spielberg bei Knittelfeld in der Steiermark. Die Felle von der „Teufels Schneiderei“ Peter Koch aus Rennweg in Kärnten.

Um in den Verein eintreten zu können muss man das 18. Lebensjahr vollendet haben und eigenes Startkapital mitbringen, da sich jedes Mitglied die Ausrüstung selbst finanziert. Doch das ist noch nicht alles. Jeder Neuankömmling muss sich zuerst in einem Probejahr als Begleitperson bewähren, bevor er in den Verein aufgenommen wird.

Die Glanteufel haben mittlerweile in weiten Teilen Österreichs und Südtirol ihre Auftritte!

Trotz allem freut sich der Verein jedes Jahr auf die Krampussaison und den Erhalt des Brauchtums!!!!

Daten

Gründungsjahr:
2005
Weibliche Mitglieder:
10
Männliche Mitglieder:
18

Weitere Kontakte

Christian Bierbaumer
Feldgasse 36
9300 St.Veit/Glan

Telefon:0660/4667769
E-Mail:bierbaumer.christian@gmx.at

Impressionen