Über den Verein

In dem Bestreben, Traditionelles zu aktivieren bzw. aufleben zu lassen, fanden die Gründungsmitglieder der Brauchtumsgruppe Techelsberg in der Winterzeit ein besonders weites Betätigungsfeld. Um das Brauchtum der Perchten, des Nikolauses ernsthaft und intensiv zu pflegen, wurde 1995 die Brauchtumsgruppe Techelsberg von Thomas Dollenz und den weiteren Gründungsmitgliedern Stefan und Josef Schniederitsch, Bernhard, Gerald und Wolfgang Knaus, Johann Peter Dollenz, Manfred Fischer und vielen anderen gegründet.



Die Brauchtumsgruppe Techelsberg sieht sich selbst als einen weiteren Kulturträger, der Traditionen und Brauchtum auf eine etwas andere Art pflegt. So konzentrierten sich die Mitglieder der Gruppe auf die Pflege des Perchten- und Nikolobrauchtums sowie das in unseren Regionen weit verbreitete Osterschießen.

Daten

Gründungsjahr:
1995

Weitere Kontakte

Hansi Dollenz

Impressionen