Über den Verein

Unsere Perchtengruppe wurde bereits 1976 von Wilfried Kurz gegründet. 1992 übernahm sein Sohn Arno die Führung der Gruppe. Die Perchtengruppe Moosburg, bestehend aus 20 Mitgliedern, ist mittlerweile weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und organisiert auch selbst Perchtenläufe an denen weit über 100 Teilnehmer gezählt werden. Die Moosburger Perchtengruppe, die auch Neu-Gruppen betreut und ihnen Auftritte ermöglicht, besteht nicht nur aus Perchten sondern auch aus Hexen, Tod, Habergeiß, dem Kräutermandl und Kultfiguren wie z.B. dem Ötzi. Die Gruppe ist in ganz Kärnten bei diversen Auftritten, Umzügen oder auch Festen und Kränzchen zu sehen. Nach einer 3-jährigen Pause entschied sich der Sohn von Arno Kurz, Nicolas, die Führung zu übernehmen, um den Brauchtum in der 3.Generation weiter zu führen.

Daten

Gründungsjahr:
1976
Männliche Mitglieder:
20

Impressionen