Über den Verein

Die Zechgemeinschaft Baldramsdorf ist ein Traditionsverein der jungen unverheirateten Burschen und Dirndln aus den Ortsteilen Schwaig, Unterhaus und Baldramsdorf. Wir beteiligen uns das ganze Jahr über am regen Dorfleben und organisieren jährlich im Oktober – heuer am Samstag, den 17. und am Sonntag, den 25. Oktober – einen Kirchtagstanz und unseren traditionellen Kirchtag verbunden mit dem Erntedankfest. Wie lang es die Zechgemeinschaft bereits gibt, steht nicht genau fest. Im Rahmen des vergangenen Kirchtages konnten jedoch alle Zechmeisterpaare der vergangenen 50 Jahre ausgeforscht werden, die auch zu einem feierlichen Altzechmeistertreffen eingeladen wurden. In diesem Sinne wollen wir die Tradition auch heuer fortführen und im Oktober herzlich zu Musik, Tanz und Kulinarik einladen! Auch um die Teilnahme am 1. Kärntner Palatschinkenfest am 30. August 2008 musste man uns nicht lange bitten. Wir haben diese tolle Idee gern unterstützt und die Gäste mit Feuereifer mit herzhaften Holzhacker-Palatschinken, exotischen süß-sauren, leichten Gemüse- und Fitness-Palatschinken für die Sportlichen verwöhnt. Besonders geschmeckt hat den Besuchern anscheinend unsere Holzhacker-Variante: Bereits nach zwei Stunden lachte uns hier nur noch ein blanker Topf entgegen. Heuer werden wir mit der dreifachen Menge vorsorgen!

Weitere Kontakte

Daniela Dekan

Telefon: 0676 4500793
E-Mail:daniela.dekan@gmx.at